Logo

BROKKOLI

 

Broccoli oder Brokkoli (Brassica oleracea var. italica) ist eng mit dem Blumenkohl verwandt, ist aber kräftiger im Geschmack, weil die Köpfe Chlorophyll enthalten.

Da sich die Knospen bei Hitze recht schnell öffnen, ist die Qualität im Herbst geernteter Köpfe besser.

Kopf-Broccoli mag es nicht, wenn er umgepflanzt wird, darum besser an Ort und Stelle aussäen. Im Gewächshaus kann bereits ab Ende Januar gesät werden. Im Feiland ab April. Pflanzabstand etwa 30 cm. Reihenabstand etwa 60 cm. Die Saattiefe beträgt 2 cm.

Der Standort sollte sonnig, der Boden recht fruchtbar sein.

Nach etwa 15 Wochen sind die Köpfe etwa 20 cm groß und sollten geerntet werden, bevor sich die Knospen öffnen. Es sollte nur der in der Mitte sitzende Kopf herausgeschnitten und nicht die ganze Pflanze entfernt werden. Dann bilden sich an den Seitentrieben neue Köpfe, die später geerntet werden können.

Möchte man sich über einen längeren Zeitraum mit Brokkoli versorgen, können Nachsaaten bis in den Juli hineinb erfolgen.

Frühe Sorten werden ab Ende April gesät, um dann im Spätwinter / Frühling geerntet zu werden.

 
Brokkoli - Calabrese (100 Samen)
Brokkoli - Calabrese (100 Samen)

2,09 EUR

(inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

2,09 EUR pro 100 Samen

Lieferzeit: 1-2 Tage

1 x 'Brokkoli - Calabrese (100 Samen)' bestellen Details
Brokkoli - Early Purple Sprout (200 Samen)
Brokkoli - Early Purple Sprout (200 Samen)

2,79 EUR

(inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

2,79 EUR pro 200 Samen

Lieferzeit: 1-2 Tage

1 x 'Brokkoli - Early Purple Sprout (200 Samen)' bestellen Details
Brokkoli - Waltham 29 (200 Samen)
Brokkoli - Waltham 29 (200 Samen)

2,79 EUR

(inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

2,79 EUR pro 200 Samen

Lieferzeit: 1-2 Tage

1 x 'Brokkoli - Waltham 29 (200 Samen)' bestellen Details
 
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln) Seiten:  1 
© exotic-samen | smilingshops.com
Parse Time: 0.537s